Streckeninfos

Der Internationale 4 Seen Berglauf ist einer der härtesten Berglaufbewerbe im deutschsprachigen Raum. Auf 23,4 Kilometern sind 1.520 Höhenmeter zu bewältigen. Der Name kommt von den 4 Seen, die beim Lauf passiert werden.

Auch dieses Jahr wird es eine zweite Laufstrecke geben. Gestartet wird ebenso beim Erlebnisbadesee, das Ziel ist aber am Enzingerboden anstatt bei der Rudolfshütte.

Ausgangspunkt ist der Badesee in Uttendorf auf 790 m Seehöhe.

Von dort gehts entlang der Stubachtal Panoramastraße 17 km (640 Hm) bis zum auf 1480 m gelegenen Enzingerboden,

Am Enzingerboden angekommen, beginnt das eigentliche Martyrium, denn auf den verbleibenden 6,4 km bis zur Rudolfshütte ist ein Höhenunterschied von 885 Hm zu bezwingen. Der Weg dorthin führt entlang der Winterpiste der Weißsee Gletscherwelt, vorbei am Grünsee auf 1714 m

bis hin zur Rudolfhütte am Weißsee auf 2315 m.



Streckenprofil







Zeitplan

07:00 - 08:50 Uhr:Startnummernausgabe am Tennisplatz in Uttendorf
09:00 Uhr:Start für alle Teilnehmer am Erlebnisbadesee
13:00 Uhr:Teilnehmerzielschluss Mittelstation Grünsee
13:30 Uhr:Zielschluss am Berghotel Rudolfshütte
ca. 15:00 Uhr:Siegerehrung im Berghotel Rudolfshütte
16:00 Uhr:Letzte Talfahrt mit der Gondel
16:20 Uhr:Letzte Talfahrt mit dem Bus


Klasseneinteilung

Herren   Damen
18/19 1990 - 1991   18/19 1990 - 1991
20 1980 - 1989   20 1980 - 1989
30 1970 - 1979   30 1970 - 1979
40 1960 - 1969   40 1960 - 1969
50 1950 - 1959   50 1959 u. älter
60 1949 u. älter      


Nenngelder

bis 31.06.2009
bis 16.07.2009
Nachnennung
€ 20,--
€ 25,--
€ 28,--


Allgemeines

Organisator: Helmut Palla
Veranstalter: ESV Uttendorf Multisport
Durchführunder Verein: ESV Uttendorf
Ort: Uttendorf - Erlebnisbadesee
Ehrenschutz: Bürgermeister Franz Nill
Vereinsangehörigkeit: Die Teilnahme ist eine keine Vereinsangehörigkeit gebunden
Zeitnehmung: Zeitmessung ALGE Timing, Lizenz: ESV Uttendorf


Anmeldung

Grundsätzlich gilt man erst als angemeldet, wenn das Nenngeld auf dem dafür vorgesehenen Konto einbezahlt wurde.

Eine Vorlage, welche für die Post oder E-Mail Anmeldung dient können Sie sich hier herunterladen. (Rechter Mausklick, dann "Ziel speichern unter" wählen, Formular am PC ausfüllen, speichern und an die oben genannte Adresse senden.)



Bezahlung des Nenngeldes

Unter Angabe von Familienname, Vorname, Jahrgang und Adresse per Überweisung an:

Raiffeisenbank Uttendorf, Konto-Nr: 27961, BLZ: 35068

Bei Abholung der Startunterlagen ist die Zahlungsbestätigung mit zu bringen. Alle Zahlungen können nur spesenfrei für den Veranstalter akzeptiert werden. Treten Teilnehmer nicht an, besteht kein Anspruch auf die Rückerstattung des Nenngeldes. Starter aus dem Ausland zahlen das Nenngeld bei der Startnummernausgabe.




Haftung

Für die Veranstaltung ist eine sogenannte Veranstalter-Haft-Pflichtversicherung abeschlossen worden. Für etwaige über diesen Rahmen hinausgehende Ansprüche von Aktiven oder Dritten wird keine wie immer geartetet Haftung übernommen.

Blizzard Uttendorf Neumair Kaprun Sport Günther Uttendorf Ölz ESV Uttendorf Weißsee Gletscherwelt Uttendorf
Int. 4-Seen-Berglauf · Uttendorf im Pinzgau · Austria
Organisator: Helmut Palla · Tel: 0664/111 31 67 · Tria-Helmut-Palla@gmx.net